Shiatsu

Shiatsu

Aus fernöstlicher Gesundheitslehre und Weltanschauung entstandene, nachhaltige Körpertherapie. Berührt den Menschen als Ganzes – und ist unglaublich wohltuend und entspannend!

Die Klientinnen / Klienten liegen in bequemer Kleidung auf einem weichen Futon. Mit sanftem Druck auf Körpermeridiane und durch Bewegung der Gelenke werden Energieblockaden gelöst und die Selbstheilung aktiviert.

Für Menschen jeden Alters, zur allgemeinen Gesundheitsförderung und als eigenständige oder ergänzende Therapie bei chronischen oder akuten körperlichen Beschwerden, bei seelischen Belastungen, Stress, Nervosität, Lebenskrisen und Trauma, bei Erschöpfung und Energielosigkeit, Burnout, Alter, Asthma, Gelenkproblemen, Angst, Kopf-, Rücken- oder Verspannungsschmerzen, Schlafstörungen, Schleudertrauma, Verdauungsproblemen, Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, Wechseljahr- oder Zyklusbeschwerden und -störungen etc. etc.

 

Text/Info: www.shiatsuverband.ch